Umsatzplus von 12% bei den rund 390 Unternehmen des Clusters Optik in Berlin und Brandenburg

„Clusterreport Optik“ der TSB Innovationsagentur Berlin GmbH veröffentlicht

[Berliner Partner, 24.04.2012] Nach vorläufigen Zahlen hätten die rund 390 Unternehmen des Clusters „Optik“ in Berlin und Brandenburg im Jahr 2011 ihren Umsatz um zwölf Prozent auf ca. 2,33 Milliarden Euro steigern können – und damit das mit durchschnittlich über acht Prozent jährlich sehr hohe Wachstum der vergangenen Jahre noch deutlich übertroffen. Auch die Zahl der Mitarbeiter sei mit rund sechs Prozent überdurchschnittlich gewachsen. Insgesamt beschäftigten die Unternehmen der Branche heute 14.400 Menschen. Neben den rund 390 Unternehmen gehörten 36 Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit 2.200 Beschäftigten zum Cluster „Optik“ in Berlin-Brandenburg.
Dies sind Auszüge aus dem kürzlich von der TSB Innovationsagentur Berlin GmbH veröffentlichten „Clusterreport Optik“, der einen fundierten Überblick über das vielfältige Geschehen und das Potenzial der Optische Technologien und Mikrosystemtechnik in der Hauptstadtregion geben soll. Der Report steht zum Online-Download bereit.
Schwerpunkte dieser regionalen Unternehmen sind Lasertechnik, Lichttechnik, Optische Messtechnik und Sensorik, Optische Technologien in Biomedizin/Pharma, Optische Kommunikationstechnik sowie Mikrosystemtechnik.
Laut Staatssekretär Nicolas Zimmer von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung profitiere die Branche insbesondere von der engen Verbindung zur Wissenschaft – viele Unternehmen seien bisher aus Forschungseinrichtungen ausgegründet worden und seien weltweit sehr erfolgreich. Sie schafften neue Arbeitsplätze und stärkten den ausgezeichneten Ruf der deutschen Hauptstadtregion als Wirtschafts- und Innovationsstandort.
Überdurchschnittlich hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung würden auch in Zukunft die internationale Wettbewerbsfähigkeit stärken und die Region als einen der führenden Standorte der Branche etablieren, so Dr. Adolf M. Kopp, Geschäftsführer der TSB Innovationsagentur Berlin GmbH.

Weitere Informationen zum Thema:

TSB Innovationsagentur Berlin
CLUSTERREPORT OPTIK

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Region, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*